Landeslager 2018

Hallo, ihr da!

Hinter uns liegt ein gut gelungenes Pfingstlager in Coesfeld! Unter dem Motto „Till aventyret“, was so viel heißt wie „Auf ins Abenteuer“, zogen wir mit mageren neun Leuten aus dem Horst Winden am Freitag los nach Coesfeld. Unterstützt wurden wir dann vor Ort durch den noch nicht ganz gegründeten Horst Detmold mit weiteren acht Personen.

Bei gutem Wetter mit viel Sonne und keinem Regen verbrachten wir ein schönes Wochenende miteinander. Die Pimpfe hatten Spaß beim Haijk oder auch in den verschiedenen AG´s. Abends haben wir, so wie immer, sehr gut gegessen und uns anschließend in Singerunden begeben oder welche begonnen. Nach dem krönenden Abschlussfeuer am Sonntagabend, konnten wir auch bei strahlendem Sonnenschein unsere Zelte wieder einpacken und stressfrei zurück nach Hause fahren. Wir sind schon sehr gespannt, wie das nächste Pfingstlager aussehen wird und freuen uns schon darauf. Als nächstes steht bei uns aber zunächst das Pimpfenlager im Juni an!

 

Über Käthe

Käthe ist seit 2012 Mitglied in der Waldjugend und leitet zusammen mit Mabuse die Gruppe der Ameisen seit Sommer 2015. Sie ist die Ansprechpartnerin für diese Webseite